Leistungen

Präzision

Unser Leistungsspektrum im Überblick

 


Keine Angst vor dem Zahnarzt

Die meisten Kinder und auch viele Erwachsene haben Angst vor dem Zahnarzt. Bedenklich wird es dann, wenn dadurch notwendige Kontrollen oder Behandlungen aufgeschoben werden oder ganz unterbleiben.

Obwohl heutzutage Zahnbehandlungen nahezu schmerzlos durchgeführt werden können, empfinden viele Menschen ein deutliches Unbehagen gegenüber den mit der Behandlung verbundenen Geräuschen sowie dem Hineingreifen in den Mund durch den Zahnarzt. Gegen diese häufige Angst vor der Zahnbehandlung haben wir ein individuell abgestimmtes Betreuungs-Konzept entwickelt.


Mit Kindern zu uns

Viel Geduld und liebevolle Aufmerksamkeit ist insbesondere bei Kindern erforderlich, um ihnen die Angst zu nehmen. Neben dem Zahnarzt können auch Sie als Eltern dazu beitragen. Sprechen Sie mit Ihrem Kind öfter über seine Zähne. Erklären Sie ihm spielerisch mit einfachen, verständlichen und überzeugenden Worten, wie Karies entsteht und was man dagegen tun kann. Warum man gerade Milchzähne regelmäßig und richtig pflegen muss und weshalb der Zahnarzt auch bei Kindern regelmäßig die Zähne nachsehen soll.

Gehen Sie mit gutem Beispiel voran. Bevor Ihr Kind zum ersten Mal untersucht wird, nehmen Sie es am besten mehrmals zum Zuschauen zu Ihrer eigenen Behandlung mit – allerdings nur dann, wenn diese kurz und problemlos ist. Dadurch lernt Ihr Kind die “Atmosphäre” frühzeitig kennen.